Tauchplätze > Starnberger See > Kempfenhausen

Kempfenhausen


 Gewässer: Starnberger See
Ort: Starnberg
max. Tiefe: ca. 20 m
Sicht: mäßig bis schlecht
Gebühren: Parkplatz 2,50 €
Hinweise: Familien- bzw. Übungstauchplatz
Schwierigkeit:  Testbild 1
Bewertung: Testbild 1

Anfahrt und Parken

Fahren Sie von Starnberg über den Ortsteil Percha am Ostufer des Sees Richtung Berg . Ca. 500m außerhalb des Ortes müssen sie rechts auf den beschilderten Parkplatz des Badegebietes abbiegen. In der Badesaison parken die Besucher häufig auch direkt an der Straße, da der Parkplatz nur beschränkte Stellplätze aufweist.

Es empfiehlt sich daher in den Sommermonaten möglichst früh anzureisen, um weite Transportwege für das Equipment zu vermeiden.

Einstiegsmöglichkeiten

Der Einstieg ist am gesamten langgezogenen Kiesstrand des Erholungsgebietes möglich. An den Strand schließt eine schöne großzügige Liegewiese an.

 

Aufgrund der vielen Badegäste erachten wir den Tauchplatz bei schönem Wetter in der Badesaison nur als bedingt geeignet.

Besonderheiten unter Wasser

Der Boden ist steinig und schlammig und fällt in diesem Bereich nur langsam ab. Um Tiefen über 20 m zu erreichen muss man hier weit in den See Richtung (Süd-)Osten tauchen.

Infrastruktur vor Ort

Das Erholungsgebiet verfügt über beste Infrastuktur. An Gastronomie sind ein Gasthaus (Seestub´n) und ein Kiosk vorhanden. Sanitäre Einrichtungen und Abfallbehälter sind selbstverständlich. Auch befindet sich neben dem Badegebiet ein Campingplatz. Offenes Feuer und Grillen sind jedoch im gesamten Erholungsgebiet untersagt.

Die am nächsten gelege Möglichkeit zum Flaschen Füllen gibt es beim Tauchcenter Orca in Berg (24h SB-Füllstation) und der Tauchperle in Starnberg.

Sagen Sie Ihre Meinung!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hinweis: Zur Qualitätssicherung werden alle Kommentare vor der Veröffentlichung manuell gesichtet. Bitte haben Sie daher dafür Verständnis, dass die Freischaltung neuer Einträge bis zu 24h in Anspruch nehmen kann.